Und alle vertragen sich

Der kleine Professor hat nachgedacht. Wo wurde er eigentlich geboren? Stimmt ja, in England hat er das Licht der Welt erblickt. Von dort aus kam er in ein Berliner Geschäft und jemand brachte ihn nach Huxlipux.   Viele Huxlipuxer kommen auch von fernher.

Er selbst holte ja Daisy aus England.

Und Bummi lockte den Paddingtonbär nach einem Besuch aus London herbei.

Der Professor hat alle zusammengerufen, die aus anderen Ländern hierher gekommen sind.

Sie kommen beide aus einem anderen Ende der Welt. Die kleine schwarze Sally aus Afrika, und das Rentier aus Norwegen.

Auch die  Barbara aus Polen und der rosa Flamingo aus Florida haben  einander viel zu erzählen .

Matrjoschkas aus Moskau sind ebenfalls zu einem längeren Aufenthalt nach Huxlipux gekommen. Sie geben manchmal kleine Tanzvorführungen  .

Oft trifft der Professor mit allen zusammen . Sie freuen sich, dass es in Huxlipux keine bösen Worte, keinen Streit gibt. Jeder teilt etwas Schönes gern mit den anderen. Sie helfen sich gegenseitig. Und machen auch Spaß miteinander. So wie hier:

„Sally, ich glaube, du bist aus Schokolade. Lass mich etwas lecken.“ Haha, da lacht die Kleine.  Na, das denkt er doch bestimmt nicht wirklich. Sie zupft an seinem Schaufelgeweih.

 

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.