Wie geht es den Gartenschülern?

Hervorragend, meint Gutlieb, der Lehrererzieher der Huxlipuxkinder. Eine hat sich auf Rosen gestürzt und schützt sie vor Blattläusen und sorgt für Wasser, wenn es mal, wie heute, einen Tag lang nicht regnet.26.6.14 Kuh weiß über Rosen bescheidUnsre kleine Kuh weiß, es gibt viele Sorten von Rosen. Am Schönsten sind die duftenden Rosen. Aber sie wollen eben auch gut gepflegt werden. Hoffentlich blüht diese Sorte recht lange.26.6.14 Lilli und GoldblumeLilli nennt diese Blume Goldauge. Sie zählt gerade die Blütenblätter. Bei den anderen Blüten will sie auch die Blätter zählen. Mal sehen, ob es einen Gewinner gibt.26.6.14 Lilli und Bienchen und KornblumeLilli erklärt Binchen, dass sie eine Kornblume gefunden hat. Die ist blau, wie manchmal das Meer. Aber der Himmel hat ein anderes Blau.26.6.14 Bine und die SauerkirschenHM… Sauerkirschen. Da wird Karin sicherlich einen Hefekuchen mit diesen schönen Früchten backen. Binchen freut sich darauf sehr.26.6.14 Bummel und Bine an KirschenNa klar und Bummel kennt die Sauerkirschen noch besser vom vorigen Jahr. Bissel naschen schadet wohl nicht? Er findet sie ganz schön sauer.26.6.14 Die letzten drei SüßkirschenDas sind die letzten drei Süßkirschen. Wisst Ihr, wer die schon erobert hat und sich fröhlich hindurch frisst? Na, Ihr ahnt es schon, die kleinen Mädchen. Nein, keine Kinder sondern die Maden, die winzigen. Wo kommen sie bloß her? Wie kommen sie da hinein?

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.