Die erste Maschine landet

Hallo, ich melde mich aus 

New Orleans.  Hier erzählt der Oskar. Mein Bruder schläft, wie schon den ganzen Flug über. Das Tolle war, dass wir mit der ersten Condor-Maschine, die ohne  Zwischenhalt direkt von Frankfurt nach New Orleans abflogen

Da gab es als Überraschung ein Jazzkonzert im Flughafen für die ersten Fluggäste. Wir waren also die Ersten.

received_1532384753440702 Und noch eine Überraschung, es wurde für uns eine Torte gebracht. Jeder erhielt ein großes Stück
received_1532384676774043

Und Katrin bekam eine Goldkette geschenkt.
received_1532385180107326

In New Orleans spielte zu unserer Ankunft noch eine Jazzkapelle. Ich glaube, wir mussten 12 Stunden fliegen. Hatte die Uhr vergessen mitzunehmen. Dann ging es mit dem Taxi zum Hotel. Die Stadt war voller Autos, so dass wir lange fahren mussten. So, nun werde ich mal nach Egon, meinem Bruder sehen. Katrin und Peti schlafen auch noch. Reisemüdigkeit. Den schweren Koffer packen wir später aus.

 

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.