Käptn Peti erlebt Winter (Südwinter)

nun will ich auch mal eine  Email an euren sonnigen 
Urlaubsort schicken. Katrin wird sicherlich von 
meinem kleinen Landausflug in Valparaiso berichtet haben. 
Gestern waren wir nun in unserem letzten chilenischem Hafen, 
in San Vicente, das liegt noch südlicher (also im 
Südwinter auch kälter) als Valparaiso. San Vicente 
ist der Hafen von Conception der zweit grössten Stadt 
von Chile nach Santiago de Chile. Allerdings ist San 
Vicente nur ein kleines Nest und das Wetter war gestern so
scheusslich, das ich nicht mehr an Land war. 
Unglücklicherweise habe ich vergessen, für den 
Südwinter, wärmere Sachen mitzunehmen. Aber 
wahrscheinlich wäre ich auch nicht mit Wintersachen 
an Land gegangen, denn es war grau in grau und
regnerisch bei nur 6 Grad. So wie bei uns ein übler 
grauer Novembertag. Da bist du froh, wenn du nicht raus 
musst.
Heute morgen, ganz in der Frühe, sind wir ausgelaufen 
und dampfen jetzt mit 16 kn nach Norden in wärmere 
Gefilde. Nächste Woche Montag am 28.07. werden wir in 
Panama sein und da ist dann auch für uns wieder Hochsommer.
Ich wünsche euch noch schöne Urlaubstage auf der Insel
und sage erstmal tschüss und ahoi Euer Captain Peti

Received: from MPD at Globe Wireless; 
Tue, 22 Jul 2014 02:02 UTC 
Message-id: 184229978

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.