Krause, Karl und der Orkan

In Gl. neben Huxlipux wehte heute ein mächtiger Sturm.  Ohne sich sehr anzustrengen entwickelte er sich zum wütenden Orkan, der irgendwas zerstören wollte.

Still003-4Er riss an der Sommermarkise. Zum Glück kamen  Karl und Hausmeister Krause vorbei.

Still004-2So konnten sie die Markise bändigen, die sonst vielleicht die großen Fenster zerstört hätten. Und der Wüterich, der Orkan verschwand, so schnell wie er gekommen war.  Danke, Meister Krause und Opa Karl.

Hattet ihr auch Sturmerlebnisse, Kinder?

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *