Familie Amsel

image006Freundlich sieht es aus bei Opa Karl und Karin im Garten. Der Tisch vor dem dichten Korkenzieherhaselnussstrauch.

image027Das findet auch der Amselpapa, der sich nach einer Wohnung umsieht. Das Vogelhäuschen ist nicht passend für ihn und seine Frau. Also bauen sie im Strauch. Frau Amsel beginnt Baumaterial zusammen zu tragen für ein gemütliches Nest. Er schaut zufrieden dabei zu.

image008-2Mit trockenen Hölzchen und Schlamm aus dem Teich und mit Heu polstert sie das Nest.

image011-2Karin sieht, dass Frau Amsel besorgt ist, wenn sie sich an den Tisch setzt. Also rückt sie Tisch und Stühle ein Stück fort.

image019-2Nun ist alles fertig. Frau Amsel wird ihre Eier ins Nest legen und kleine Amselchen ausbrüten. Die Eltern werden sie füttern, bis sie davon fliegen können.

image008Opa Karl warnt den Nachbarhund Bello. „Verbell uns nicht die Amseln, sonst bekommst du Ärger mit mir.“

image017Also stromert der Hund noch ein wenig herum und…

image022…beobachtet ebenfalls noch eine Weile friedlich das Amselgeschehen. Geduld, Geduld , es dauert bestimmt noch zwei Wochen, ehe die Kleinen schlüpfen können.

„Karl, du Hase, ich heiße gar nicht Bello sondern Bobby. Wau, wau!“ Ja so kann man sich irren. Verzeihung, Herr Hund!

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *