Hotel Kuschelburg – nichts mehr frei

Ein Weihnachtsbaum steht natürlich auch in Katis Hotel.

20151224_141857-1Die meisten der Gäste werden das Hotel bald verlassen. Drei Püppchen haben sich befreundet. Sie haben sich für Frau Kati fotogtafieren lassen

20151223_113046-1Die zwei blau gekleideten gingen noch am Heilig Abend zu Kolja.

Die andere wartet noch auf Schwester Anja, um ihr eine Freude zu machen.

20151224_142024Dieser kleine Helferwichtelweihnachtsmann hat sein eigenes Bett mitgebracht. Wenn er die Arbeit getan hat, rutscht er unter die Decke, Schachtel zu und bis nächstes Jahr schlafen.

20151224_142234-1Die Hotelchefin wird ihn auf dem Dachboden aufbewahren.

Verabschiedung auch von dem kleinen Ren und dem blauzüpfeligen Schneemann. Vorher sagen sie noch der Frau Kati, wie gut ihr Morgenkakao und die selbstgebackenen Frügstückssemmeln geschmeckt haben.

20151225_121451-1

Ja, bis Neujahr hat das Hotel dann geschlossen, weil Frau Kati Silvester alle Huxlipuxer eingeladen hat, hier zu feiern und dann bis zum neuen Jahr zuvschlafen, so lange sie Lust haben.

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *